Tag Archives: Energieeffizienz

Energieeffizienzexperte für Förderprogramme des Bundes

Seit Anfang dieses Jahres bin ich nun auch auf der Liste der Energieeffizienzexperten für Förderprogramme des Bundes der dena gelistet, um neben der Durchführung von Energieaudits nach DIN EN 16247-1 auch die von der BAFA geförderte Energieberatung im Mittelstand für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) anzubieten.

Die Energieberatung dient dazu, Unternehmen bei der mittel- und langfristigen Optimierung der Energieeffizienz in den Bereichen Gebäude, Anlagen sowie Nutzerverhalten zu unterstützen. Neben der Identifikation von Energieeinsparpotenzialen wird auch die Umsetzung der Maßnahmen durch mich begleitet.

Weiterführende Informationen zu den unterschiedlichen Programmen sind hier zu finden:

Energieeffizienzexperte

App zur Visualisierung der Energieverbräuche im Haushalt

Von co2online, einer gemeinnützigen GmbH, gibt es eine kleine App, die zur Verwaltung und Visualisierung der hauseigenen Strom-, Wärme- und Wasserverbräuche dient. Nach Anlegen eines Benutzerkontos können einzelne Zähler eingerichtet werden, um in (un-)regelmäßigen Abständen die aktuellen Zählerstände einzutragen. Über die App werden dann die Verbräuche in verschiedenen Diagrammen visualisiert. Darüber hinaus werden die eigenen Verbräuche mit Durchschnittsverbräuchen anderer Nutzer verglichen.

Die Registrierung ist kostenlos. Zu beachten ist, dass es sinnvoller ist, sich zunächst über die Webseite des Diensts anzumelden und die einzelnen Zähler anzulegen. Anschließend lässt sich die App benutzen. Ein Erinnerungsservice bietet die Möglichkeit, automatisch an das Ablesen der Zählerstände erinnert zu werden. Bei einer Registrierung direkt in der App tritt eine Fehlermeldung auf, dass eine Einrichtung der Zähler bisher nicht erfolgt ist, jedoch in der App auch nicht möglich ist. Ohne Registrierung ist die Einrichtung eines einzelnen Zählers möglich.

Die App gibt es für iOS und Android.

Da die Visualisierung der Energieverbräuche der erste Schritt auf dem Weg zur Reduktion des Energieverbrauchs ist, ist die App ein nützlicher Helfer. Für einer tiefergehende Analyse der Energieverbräuche im Haushalt wären intelligente Zähler bzw. automatisierte Auslesesysteme notwendig.